Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche  Zwecke – Teil 2-113: Besondere Anforderungen für Kosmetik- und
Schönheitspflegegeräte mit eingebauten Lasern und Intensivlichtquellen (IEC 61/4870/CDV:2015);
Deutsche Fassung FprEN 60335-2-113:2015
Aktuelle Fassung (engl.) FprEN 60335-2-113:2016
 

Für dieses Dokument ist das nationale Arbeitsgremium UK 511.10 „Kleingeräte“ der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE (www.dke.de) zuständig.

Mitarbeiter: Heinz Freier
Status: IEC Enthaltung, CENELEC Ablehnung

Relevante Normen zur Literaturrecherche:

DIN EN 60335-2-23 Berichtigung 1 (VDE 0700-23 Berichtigung 1):2012-11, Sicherheit elektrischer Geräte für
den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke – Teil 2-23: Besondere Anforderungen für Geräte zur Behandelung
von Haut oder Haar (IEC 60335-2-23:2003 + Cor. 1:2004 + Cor. 2:2008 + A1:2008 + Cor. 3:2007); Deutsche
Fassung EN 60335-2-23:2003 + A1:2008 + A11:2010, Berichtigung zu DIN EN 60335-2-23
(VDE 0700-23):2011-04; Deutsche Fassung EN 60335-2-23:2003/A11:2010/AC:2012

DIN EN 60335-2-27 (VDE 0700-27):2014-06, Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und
ähnliche Zwecke – Teil 2-27: Besondere Anforderungen für Hautbestrahlungsgeräte mit Ultraviolett- und
Infrarotstrahlung (IEC 60335-2-27:2009, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60335-2-27:2013

DIN EN 60825-1 (VDE 0837-1):2008-05, Sicherheit von Lasereinrichtungen – Teil 1: Klassifizierung von
Anlagen und Anforderungen (IEC 60825-1:2007); Deutsche Fassung EN 60825-1:2007

DIN EN 62471 (VDE 0837-471):2009-03, Photobiologische Sicherheit von Lampen und Lampensystemen
(IEC 62471:2006, modifiziert); Deutsche Fassung EN 62471:2008